Informationen über Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details

Ich habe verstanden.

Diese Internetseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 
 

Realvadis .Aktuelles . Archiv . II. Quartal 2014

 Hier geht es zu den Aktuellen Neuigkeiten

 

 Archiv - 2. Quartal 2014

 

"Die Schwanversteherin" - Entwurf225.06.2014
I Neuzugang in der Ausstellung "Drei4 vom Schloss"

Unser Zitat der Woche haben wir diesmal dem jüngsten Werk eines der ausstellenden Künstler entnommen. Dieses nimmt den Platz eines in der letzten Woche verkauften Bildes ein und ist zur Finissage am Freitag, den 27.6. zu sehen.


Wer den Boden unter den Füßen verliert, muß schwimmen. Oder fliegen.

Bill d'Amacha in "Die Schwanversteherin" - Entwurf2, 2014 by Realvadis


Wir unterstützen die Ausstellung und wünschen den Künstlern weiterhin regen Zuspruch!

 

Poolparty19.06.2014
I Zum Wochenende

"Prometeo" heißt der - im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubende - Film des spanischen Regisseurs Ignacio F. Rodó. Neben vielen anderen präsentierte er sich auf der Viewster-Webseite dem online-Voting der Besucher.
Inzwischen ist er in der International Movie Database zu finden. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lassen Sie sich verzaubern:

Prometeo

 

Google Trends April bis Juni 201419.06.2014
I Brot und Spiele - Politische Winkelzüge im Schatten des Fußballs

Fußball-WM: Nach dem grandiosen Auftaktsieg der deutschen Elf gegen Portugal steigt die Stimmung in Richtung “Sommermärchen” (Heim-WM 2006). Politische Themen sind gerade nicht so sehr gefragt … Wie stark sich das Interesse für aktuelle Themen verlagert, lässt sich an den Google-Anfragen ablesen.
Da kommt die Feststellung, dass sich in Zeiten von sportlichen Großereignissen, insbesondere Fußball-Weltmeisterschaften, gut regieren lässt, nicht überraschend:
● WM 2006: Mehrwertsteueranstieg von 16% auf 19%.
● WM 2010: Beitragserhöhung für die gesetzlichen Krankenkassen
● EM 2012: umstrittenes Meldegesetz, ESM und Fiskalpakt

   Mehr dazu im Beitrag auf Statistik-Dresden.de ,  Wolf Riepl, Social Science Research - Grafik: Google Trends via Statistik-Dresden.de

   -

   Wir meinen, da passen die Aussagen eines gewissen EU-Politikers bestens ins Bild:

  “Nichts sollte in der Öffentlichkeit geschehen. ... Die Dinge müssen geheim und im Dunkeln getan werden. ... Wenn es ernst wird,
   müssen wir lügen.“
(FOCUS Magazin | 19/2011, 9.5.2011)

  "Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes
   Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter -
   Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."
(Der Spiegel | 52/1999, S. 136)

   Dieser Herr mit dem merkwürdigen Demokratieverständnis heißt übrigens Jean-Claude Juncker und er ist a) Rechtsanwalt, b) Vorsitzender der
   Euro-Gruppe, c) Premierminister des Großherzogtums Luxemburg und d) Träger des Großen Bundesverdienstkreuzes ...

   Wir wünschen noch eine schöne WM, bleiben Sie wachsam ...

 

000 0102 400h18.06.2014
I Zitate der Woche - 25. KW 2014


Es bleibt einem jeden immer noch soviel Kraft,
das auszuführen, wovon er überzeugt ist.

Johann Wolfgang von Goethe



Glücklichsein ist nicht der Zweck des Lebens, sondern das Ergebnis unserer Lebensweise.

Darió Lostado

 

Dresden Friedrichstadt Gartenhaus 1, (c) RealvadisJohannstadt Wohnhaus17.06.2014
I Verkaufsstände


Friedrichstadt, Johannstadt

Während unsere sechs Reihenhäuser in Friedrichstadt mittlerweile alle verkauft sind, können in unserem Sanierungsobjekt in Johannstadt gegenwärtig noch zwei Einheiten erworben werden.

 

NO8 216.06.2014
I Baufortschritt in Leubnitz-Neuostra

Es geht zügig voran mit dem Neubau und auch der Verkauf läuft gut. Inzwischen sind noch zwei Einheiten verfügbar.  Mehr ...


Neubau REH in DD-Leubnitz-NeuostraWohnung 10







 

Shoe ship 4s wm 300 30011.06.2014
I Zitate der Woche - 24. KW 2014


Nicht der Wind bestimmt den Kurs, sondern die Stellung der Segel.

Aus Seglerkreisen



Es sind die Phantasten, die die Welt in Atem halten. Nicht die Erbsenzähler.

Erich Anton Paul von Däniken, Schweizer Autor

 

D4S Finissage Einladung3 400h10.06.2014
I Finissage zur Ausstellung "Drei4 vom Schloss"

Brennt der Eisengraf?
Nach der grandiosen Vernissage geben sich die drei Protagonisten die Ehre und laden zur Finissage am 27. Juni 2014.

Allen, die zur Vernissage nicht dabei sein konnten, bietet sich hier die Gelegenheit zum Bestaunen, zum Innehalten und zur Zwiesprache mit den Gemälden, Zeichnungen und Objekten der drei wahrlich sehr verschiedenen Künstler.

Ein Event, unterstützt von REALVADIS.

Bill d'Amacha
Der Eisengraf
Rolf von Rheydt

Galerie zur Vernissage

 

Dresden Friedrichstadt Gartenhaus 1, (c) Realvadis03.06.2014
I Reihenhäuser in Dresden

 

Endspurt in Dresden-Friedrichstadt

Von den 6 individuellen Reichenhäusern sind aktuell noch 2 verfügbar. Alle mit großzügigen Grundstück, Südterrasse und energieffzienter Bauweise nach KfW 70 Standard.


Zum Objekt

 

Vierwaldstädter See202.06.2014
I Zitat der Woche - 23. KW 2014


Am Ende des Tages werden Menschen immer über Dich urteilen.

Lebe nicht Dein Leben, um andere zu beeindrucken.

Lebe Dein Leben, um Dich selbst zu beeindrucken.

www.pierrefranckh.de

Pierre Franckh auf facebook

 

Kleingeld01.06.2014
I Lebensversicherungen: Kunden bekommen weniger

Viele Kunden, die in den nächsten Monaten die Auszahlung ihrer Lebensversicherungspolice erwarten, müssen sich auf Einbußen einstellen.
Der Grund: Die Große Koalition kommt einem Wunsch der Branche nach, und zwar ändert sie die gesetzliche Regelung zur finanziellen Beteiligung ausscheidender Kunden an den sogenannten Bewertungsreserven. ...

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.lebensversicherungen-kunden-bekommen-weniger-geld

 

   31.05.2014
  I Fotogalerie zur Ausstellung "Drei4 vom Schloss"

D4S A100 MG 1793D4S A1091 Ich musste es tun Bill d AmachaD4S B110D4S B114 MG 1748Drei4 vom Schloss | Augustus Rex, Frau von DieskauD4S B116 MG 1756





 

Optimismus ist27.05.2014
I Zitat der Woche - 22. KW 2014

 

Optimismus ist geistige Hygiene.

Hilde Rausch

 

Uebigau F22 1200h 10pcUe T10a WZ SZ26.05.2014
I Neues Anlageobjekt in Dresden-Übigau

1-Zimmer-Wohnung mit Balkon, 36,34 m²

Gut geschnittene vermietete Wohnung im Dachgeschoß eines 1994 erbauten MFH. Gute Infrastruktur und Verkehrsanbindung, hochwassergeschützte Lage. Mehr ...

Alle Bestandsobjekte ansehen                 Zur Immobilienübersicht

 

Millionen21.05.2014
I Zitat der Woche - 21. KW 2014

 


Und denn, man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse.

In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.

 

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

 

Lichtcheck 2 4780 800vLichtcheck 4845 1200h20.05.2014
I REALVADIS präsentiert: Ausstellung "Drei4 vom Schloß"

Ausstellungsvorbereitungen: Alle Werke haben ihren Platz gefunden und das Licht stimmt inzwischen auch.

Hier eine erste Impression vom gestrigen Lichtcheck.

Vielen Dank an die drei fleißigen Künstler und an alle vom Schloß für die großartige Unterstützung!

 

Edelholz Rent 2014 Anlegerinfo09.05.2014
I Anlegerinformation: EU-Edelholz | Frühling 2014

Aus dem Inhalt:

- Im Profil: Nobilis Rent - Rückflüsse ab dem 1. Jahr, 5,0 bis 5,5 % p.a.
- Robinien: Mittlerweile dritte Zwischernte aus Aufforstung 2005 / 2006
- GalaSys: Edelholz auf dem Weg zum Premium-Produkt

Mehr über die Sachwertanlage EU-Edelholz ...         Anlegerinformation anfordern | Kontakt

 

Nichts tun08.05.2014
I Zitate der Woche - 19. KW 2014

Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen.

Laotse, (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi,

nur legendenhaft faßbarer chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus

Und wer noch etwas mehr Rechtfertigung benötigt:

Die Arbeit ist etwas Unnatürliches. Darin hat die Bibel recht. ... Die Faulheit allein ist göttlich - sie wurde von den Dichtern besungen. Sie ist die Schöpferin glücklicher Träume und lustvoller Gedanken.

Anatole France in "Über Verstand und Faulheit"

In diesem Sinne: Ihnen ein schönes Wochenende!

 

ZinsesZins 07.05.2014
I Stoff zum Nachdenken: Der ZinsesZins-Effekt

Verschwörungstheortiker in Bankerkreisen? Währungskritiker reiben sich verwundert die Augen. Denn auf der Webseite der Sparkasse Rosenheim - Bad Aibling findet sich derzeit Erstaunliches:
Ein Beitrag stellt ernsthaft unser "Geld"-System in Frage, zweifelt die Sinnhaftigkeit des Strebens nach ständigem Wachstum an und regt an, doch statt dessen einmal über das BruttoInlandsGlück nachzudenken.

Wir finden: Das hat Respekt verdient! Und verlinken ausnahmsweise einmal auf eine Bankseite ...
 

Habt Ehrfurcht vor dem Baum29.04.2014
I Zitat der Woche - 18. KW 2014

Habt Ehrfurcht vor dem Baum, er ist ein einziges großes Wunder, und euren Vorfahren war er heilig.

Alexander Freiherr von Humboldt, (1769 - 1859),
deutscher Naturforscher, Begründer der physischen Geographie

 

28.04.2014Realvadis Sachwert Edelholz Anlagevolumen
I  REALVADIS Sachwert: Europäisches Edelholz

- FSC zertifiziert
- steuerfreie Rendite
- aus nachhaltiger Aufforstung
- bereits mehr als 60 Mio. Anlagevolumen

Mehr ...

 

Operation Mindstorm II - The code by Bill d'Amacha 24.04.2014
I Zitat der Woche - 17. KW 2014

Alles in allem wird deutlich, daß die Zukunft große Chancen bereithält - sie enthält aber auch Fallstricke.
Der Trick ist, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, die Chancen zu ergreifen und bis sechs Uhr wieder zu Hause zu sein.


Woody Allen

 

Morgan 44 Dresden Realvadis

22.04.2014
I  Aufgelesen: Dresden erleben
Elbflorenz erfahren . Stilsicher und unmittelbar.
Offen - in einem Roadster / Liebhaberstück.

Dresden, Umland, Weinberge,
Sächsische Schweiz.Altstadt . Neustadt
Dresdens Schlösser
Festung Königstein
Pillnitz . Radebeul
Moritzburg

Privat-Touren. Bis zu 2 Mitfahrer.

 

Operation Mindstorm II - The code by Bill d'Amacha 15.04.2014
I Zitat der Woche - 16. KW 2014


Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute.

Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.

Konfuzius, (551 - 479 v. Chr.),
chinesischer Philosoph

 

SE11

08.04.2014
I  Ungarn
Schloß südlich Budapest auf 160 ha Anwesen

- repräsentatives Schloß, ca. 3.950 m², unterkellert, trocken, Dach + DG saniert
- diverse weitere Nebengebäude mit ca. 1.200 m²
- u. a.: großzügiges, modernes Wohnhaus, ca. 250 m²
- Baumbestand, See und mehrere Teiche / eigene Quellen, gesamt 160 ha
- verkehrsgünstige Lage, Nähe Autobahn
- keine Erwerbsbeschränkungen für Ausländer
- detaillierte Sanierungsplanung liegt vor, Casino-Lizenz optional

€ 8'290'000

 

Augenblick 07.04.2014
I  Zitat der Woche - 15. KW 2014


Die Frage ist nicht, was man betrachtet, sondern was man sieht.


Henry David Thoreau
amerikanischer Schriftsteller und Philosoph (1817-1862), in seinem Tagebuch

 

Chalet Top 205.04.2014
I Österreich
Chalet in den Kitzbüheler Alpen - exklusiv ausgestattet und stilvoll eingerichtet


1 | 297 m², Terrasse 34 m2, 2 x Garage 37 m², ASR 12 m²
€ 2'990'000 - Erstbezug

2 | 423 m², Terrassen 78 m², 2 x Garage 41 m² + 2 Freistellplätze, ASR 11 m²
€ 4'480'000 - Erstbezug

3 | 441 m², Terrass. / Balkone 95 m², 2 x Garage 42 m² + 2 Freistellplätze, ASR 11 m²
€ 4'640'000 - Erstbezug












 

 

 

 

 

 

 Events | Kunst | Kultur | Spirituelles 

 

ARCHIV - 2. Quartal 2014

 

I FINISSAGE am 27.06.2014, 19.21 Uhr

Drei4 vom Schloss

VON RHEYDT  .  GRAF  .  D'AMACHA

Stahlobjekte, Gemälde, Zeichnungen
Barockschloss und Park Übigau
23. Mai - 29. Juni 2014

Bill d'Amacha :  Die Geister, die Dich riefenEisengraf Skulpturenvon Rheydt: Traumwunder


Drei vom Schloss Einladung 10pcSchloss U 320hDiese Drei könnten auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein. Stahlobjekte treffen hier auf expressive Kompositionen und auf hintersinnige Erotik ... Doch Eines bieten alle Drei:
Ein Fest für die Sinne.

Und das gilt in jeder Hinsicht auch für die musikalische Begleitung: Jan Heinke, Stahlcello.

| Der Eisengraf | Bill d'Amacha | Rolf von Rheydt | Erstmals in gemeinsamer Ausstellung, präsentiert von REALVADIS, Förderverein Schloß Übigau Augustus Rex und der Sommerwirtschaft im Schloßpark Übigau.

Eisengraf        Rolf von Rheydt        Bill d'Amacha        Jan Heinke

 

BMW 7er Treffen, Zeitenströmung, Dresden
- Jahrestreffen Deutschland 2014 -

Die Chefin in Ferropolis mit BMW E38


BMW 728i der Baureihe E38 vor der Kulisse von Ferropolis - Foto (c) RealvadisAm 28. Juni 2014
findet das nächste Deutschland-Jahrestreffen statt. Alle Forumsmitglieder und 7er-Fahrer sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

7-forum.com      

 

I Peggy Berger | Ziegelwerk

Ziegelwerk Peggy Berger

Das Ziegelwerk Dresden auf der Böhmischen Str. 15 und die Dresdner Künstlerin Peggy Berger laden Sie und Ihre Freunde ganz herzlich ein zur Vernissage am 22. Mai um 19 Uhr.

Tunibergwein | Peggy Berger

 

Ziegelwerk Ulrike Reckziegel
Böhmische Straße 15,
01099 Dresden

facebook.com/Ziegelwerk Peggy Berger 

 

I 8. Gespräch im Turm

Gespräche im TURM REALVADIS

ANTHONY PHELIPS

Mehr als 35 Jahre lang experimentierte Anthony Phelips während seiner beruflichen Tätigkeit in Senior Management Positionen, mit spirituellen Prinzipien. Etwa 30 Jahre lang studierte er Raja Yoga.
Bis er glücklich herausfand, dass sich seine Experimente im Geschäftsleben als Erfolg herausstellten, sodass er nun seine Zeit darauf verwendet seine Erfahrungen und Erkenntnisse im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung weiterzugeben.
Um am Zeitgeschehen teilzuhaben, hält er noch immer eine Reihe verantwortungsvoller Beratungsfunktionen in einigen multinationalen Unternehmen in Europa und Nordamerika aufrecht. Seine wirkliche Arbeit jedoch, bezieht sich auf die Individuen, d.h. auf Menschen, die Bedeutung und Erfüllung in ihrem Leben suchen.

Gespraeche im Turm 8 Anthony Phelips

Datum:
Mitwoch, 10. Mai 2014, 11 - 14 Uhr

Kosten, Anmeldung:
Spende optional / freie Beteiligung an den Unkosten Anmeldung ist unbedingt erforderlich, per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , oder Mobil 0178/3886480

Gespräche im Turm

Ort:
Im TURM der Zeitenströmung, Atempraxis M. H. Kautz
01099 Dresden, Königsbrücker Str. 96, Geb. 41/DG
Zufahrt/Eingang/Parken: Charlotte-Bühler-Str. 41

Mit freundlicher Unterstützung durch
Martha Helene Kautz, Jan Paul Fechter, Zeitenströmung

Atemtherapie Kautz Zeitenströmung

 

I Galerie Sybille Nütt : Schweigwerk

DETLEF SCHWEIGER

erste umfassende Werkschau über das gesamte Schaffensgefüge des Dresdner Künstlers

Malerei | Grafik | Zeichnung | Collage | Objekt | Sound | Installation | Fotografie

Nuett schweigwerk

Detlef Schweiger (*1958) entwickelte eine eigene Technik der Radierung, was ihm einige Preise einbrachte. Seine großformatigen „saends“-Materialbilder absolvierten internationale Ausstellungen. Er entwickelte die Zeichnungs-stilistik der „Lineamente“ sowie eine einzigartige Technik der Tusche-Lavur-Malerei.

Außerdem formatiert Schweiger riesige Flächen mit tausenden gebrauchter CDs zu raumgreifenden Spektralfarb-Installationen an verschiedenen auch internationalen Plätzen. Er erarbeitet mit seiner Band SARDH seit 1987 beständig neue Klang-Video-Performances, gestaltet und organisiert seit dreizehn Jahren das Multimedia-Spektakel „Morphonic Lab“ im Dresdner Barockpalais Großer Garten u.a.m. All dies wird in Hör- und Seh-Beispielen ebenfalls präsent sein.

Die komplexe Zusammenschau offeriert darüber hinaus die neuesten Arbeiten des Künstlers: eine ausgewählte Kollektion geistreicher wie amüsanter Glasobjekte.

Eröffnung: 10. April 2014 um 19:30 Uhr
Es spricht: Heinz Weißflog
Ausstellungsdauer: bis 17. Mai 2014
geöffnet: Di bis Fr 11-18 / Sa 10-15 Uhr

Austellungsort:
galerie sybille nütt
Obergraben 10
01097 Dresden
tel.: 0351-25 29 593
web: www.galerie-sybille-nuett.de
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

I Dresden: Gunther von Hagens "Körperwelten"

Die aktuelle Ausstellung "HERZenssache" ist vom 24.01. bis 04.05.2014 2014 in der Zeitenströmung zu Gast. Mehr als 200 faszinierende Plastinate führen Sie auf eine Reise durch den menschlichen Körper.

Koerperwelt 4 ZS

Ab dem 12.08.2013 sind die Karten deutschlandweit an allen CTS-Vorverkaufsstellen erhältlich, in Dresden in der Konzertkasse im Florentinum (Tel. 0351 – 86 66 00) und Schillergalerie (Tel. 0351 – 31 58 70) sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Im Internet unter www.konzertkasse-dresden.de, über www.eventim.de und ab dem 24.01.2014 an der Tageskasse auf dem Gelände der ZEITENSTRÖMUNG®.

Körperwelten ZeitenströmungBILD-Zeitung, 24.01.2014

 

I Juliane Harig | Ziegelwerk

Das Ziegelwerk Dresden auf der Böhmischen Str. 15 und die in Kleinröhrsdorf ansässige Künstlerin Juliane Harig laden Sie und Ihre Freunde ganz herzlich ein zur Vernissage am 17. April um 19 Uhr.

Ziegelwerk Vernissage mit Juliane Harig am 17.4.2014

Ziegelwerk Ulrike Reckziegel
Böhmische Straße 15,
01099 Dresden


 
 

 

1. Quartal 2014

     
 

Archivübersicht

Aktuelle Neuigkeiten